Angebote zu "Harald" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Managementhandbuch Sicherheitswirtschaft und Un...
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Managementhandbuch Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit, Redaktion: Stober, Rolf // Olschok, Harald // Gundel, Stephan // Buhl, Manfred, Verlag: Boorberg, R. Verlag // Richard Boorberg Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Business // Management // Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 1249, Abbildungen: Abbildungen in Rasterformat, Gewicht: 1905 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Managementformen im Tourismus
42,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.02.2005, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Managementformen im Tourismus, Redaktion: Dettmer, Harald, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reise // Tourismus // Transportwesen // Transportwirtschaft // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 308, Reihe: WiSo-Lehr- und Handbücher, Gewicht: 688 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Bartl, Harald: Moderne Dienstleistungen und Recht
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Moderne Dienstleistungen und Recht, Titelzusatz: Neue Vertragstypen - Internet - Software 2000, Auflage: 1998, Autor: Bartl, Harald, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Datenverarbeitung // Anwendungen // Allgemein // Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Internet // Wirtschaft // Recht // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Marketing und Vertrieb, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 384, Informationen: Paperback, Gewicht: 661 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Entrepreneurship in Culture and Creative Indust...
133,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.11.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Entrepreneurship in Culture and Creative Industries, Titelzusatz: Perspectives from Companies and Regions, Redaktion: Innerhofer, Elisa // Pechlaner, Harald // Borin, Elena, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Entrepreneurship // Kulturpolitik // Politik // Kultur // Tourismus // Wirtschaft // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch // Entwicklungspolitik // Entwicklungshilfe // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Führung // Unternehmensführung // Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Einzelhandel // Handel // Großhandel // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Soziologie // BUSINESS & ECONOMICS // Entwicklungsstudien // Unternehmensgründung // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe // Einzel // und Großhandel, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 353, Abbildungen: 20 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Reihe: FGF Studies in Small Business and Entrepreneurship, Informationen: Book, Gewicht: 704 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Digitale Transformation
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beschäftigung und Arbeit der Zukunft findet in Dienstleistungssystemen statt. Dienstleistungssysteme sind ein Resultat der digitalen Transformation. Trotzdem berücksichtigen Politik, Wissenschaft und Forschung die Konsequenzen der digitalen Transformation für die Gestaltung der Dienstleistungsarbeit zu wenig. Am Beispiel der Logistik, Sozialwirtschaft und der Wissensdienstleistungen werden die Konsequenzen und Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeit und Beschäftigung auf den Ebenen "Gesellschaft", "Dienstleistungen, Markt, Wirtschaft", "Dienstleistungsentwicklung", "Dienstleistungsproduktion" und "Modellentwicklung" aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven dargestellt. Das von zwanzig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verfasste Plädoyer "Dienstleistung wird High-Tech" skizziert die Gestaltungslinien für eine Dienstleistungs-Spitzenforschung. Sie können als Wegbereiter für internationale Wettbewerbsfähigkeit, hohen Kundennutzen und gute Arbeit in der digitalen Transformation dienen. Mit Beiträgen von Ursula Bach, Bernd Bienzeisler, Tilo Böhmann, Jost Buschmeyer, Wolfgang Dunkel, Martin Eisenmann, Gerhard Ernst, Michaela Evans, Gerhard Finking, Michael Fischer, Walter Ganz, Philipp, K. Görs, Birgit Graf, Winfried Hacker, Ewald Heinen, Markus Hoppe, Henning Hummert, Heike Jacobsen, David Kremer, Vanessa Kubek, Niklas Kühl, Hendrik Lager, Andrea Lohmann-Haislah, Andrea Martin, Nadine Müller, Claudia Munz, Friedhelm Nachreiner, Friedemann Nerdinger, Ulrike Pietrzyk, Gerhard Satzger, Birte Schiffhauer, Christian Schiller, Lothar Schröder, Martin Schütte, Udo Seelmeyer, Guiseppe Strina, Anne Traum, Anne-Sophie Tombeil, Michael Vilain, Alfredo Virgillito, Philipp Waag, Harald Weber, Johannes Wendsche, Claus Zanker, Klaus J. Zink, Klaus Zühlke-Robinet

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Digitale Transformation
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beschäftigung und Arbeit der Zukunft findet in Dienstleistungssystemen statt. Dienstleistungssysteme sind ein Resultat der digitalen Transformation. Trotzdem berücksichtigen Politik, Wissenschaft und Forschung die Konsequenzen der digitalen Transformation für die Gestaltung der Dienstleistungsarbeit zu wenig. Am Beispiel der Logistik, Sozialwirtschaft und der Wissensdienstleistungen werden die Konsequenzen und Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeit und Beschäftigung auf den Ebenen "Gesellschaft", "Dienstleistungen, Markt, Wirtschaft", "Dienstleistungsentwicklung", "Dienstleistungsproduktion" und "Modellentwicklung" aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven dargestellt. Das von zwanzig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verfasste Plädoyer "Dienstleistung wird High-Tech" skizziert die Gestaltungslinien für eine Dienstleistungs-Spitzenforschung. Sie können als Wegbereiter für internationale Wettbewerbsfähigkeit, hohen Kundennutzen und gute Arbeit in der digitalen Transformation dienen. Mit Beiträgen von Ursula Bach, Bernd Bienzeisler, Tilo Böhmann, Jost Buschmeyer, Wolfgang Dunkel, Martin Eisenmann, Gerhard Ernst, Michaela Evans, Gerhard Finking, Michael Fischer, Walter Ganz, Philipp, K. Görs, Birgit Graf, Winfried Hacker, Ewald Heinen, Markus Hoppe, Henning Hummert, Heike Jacobsen, David Kremer, Vanessa Kubek, Niklas Kühl, Hendrik Lager, Andrea Lohmann-Haislah, Andrea Martin, Nadine Müller, Claudia Munz, Friedhelm Nachreiner, Friedemann Nerdinger, Ulrike Pietrzyk, Gerhard Satzger, Birte Schiffhauer, Christian Schiller, Lothar Schröder, Martin Schütte, Udo Seelmeyer, Guiseppe Strina, Anne Traum, Anne-Sophie Tombeil, Michael Vilain, Alfredo Virgillito, Philipp Waag, Harald Weber, Johannes Wendsche, Claus Zanker, Klaus J. Zink, Klaus Zühlke-Robinet

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Das 1x1 der Immobilienbewertung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte und praxisorientierte "1 x 1 der Immobilienbewertung" führt den Leser mit zahlreichen Beispielen Schritt für Schritt durch die Grundlagen der Marktwertermittlung. Mit den Online-Arbeitshilfen stehen dem Leser exklusiv und kostenfrei weitere Berechnungsbeispiele, ausführliche Mustergutachten, Excel-Bewertungsformulare Checklisten, Bewertungsdaten, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien u.v.m. auf einer speziellen Internetseite zum Nachschlagen und Herunterladen zur Verfügung. In der komplett überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage wird zunächst die Bedeutung der Immobilienbewertung aus volkswirtschaftlicher Sicht und für viele Berufsgruppen erläutert. Es werden die unterschiedlichen Wertermittlungsanlässe und Wertermittlungsbegriffe sowie die gesetzlichen Grundlagen dargestellt. Auch Themen des Sachverständigenwesens (Verwendung des Sachverständigentitels, Haftung, Honorierung) werden behandelt. Die in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) sowie den Wertermittlungsrichtlinien (Sachwertrichtlinie und NHK 2010, Vergleichswertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie) geregelten Verfahren zur Ermittlung des Marktwerts (Verkehrswerts) bebauter und unbebauter Grundstücke werden in der erforderlichen Tiefe anhand zahlreicher Beispiele erläutert. Es wird aber auch ein Überblick über die bei der Bewertung von Geschäfts- und Gewerbegrundstücken zu beachtenden Besonderheiten geschaffen. Mit dem vorliegenden Werk wenden sich die Autoren vorrangig an diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die Immobilienbewertung erlangen möchten. Also insbesondere an Personen, die sich in der Ausbildung zum Bewertungssachverständigen befinden. Das Werk ist auch für Immobilienmakler besonders gut geeignet, die die Immobilienbewertung als eine wichtige Dienstleistung für ihre Kunden erkannt haben. Aber auch "gestandene" Sachverständige finden in diesem Werk noch zahlreiche wertvolle Hinweise für ihre praktische Tätigkeit. Das sagt Prof. Dr. Harald Müller zur Erstauflage: "Ich lehre und arbeite seit einiger Zeit in meinen Vorlesungen intensiv mit dem Buch. Es ist sehr verständlich geschrieben und mit den vielen anschaulichen Beispielen sowie den weiteren umfangreichen Online-Arbeitshilfen optimal für meine Studenten und alle Berufseinsteiger geeignet. Aber auch Immobilienprofis finden in diesem Werk zahlreiche wertvolle Hinweise für die Praxis: Ein richtig gutes Arbeitsbuch!"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Das 1x1 der Immobilienbewertung
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte und praxisorientierte "1 x 1 der Immobilienbewertung" führt den Leser mit zahlreichen Beispielen Schritt für Schritt durch die Grundlagen der Marktwertermittlung. Mit den Online-Arbeitshilfen stehen dem Leser exklusiv und kostenfrei weitere Berechnungsbeispiele, ausführliche Mustergutachten, Excel-Bewertungsformulare Checklisten, Bewertungsdaten, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien u.v.m. auf einer speziellen Internetseite zum Nachschlagen und Herunterladen zur Verfügung. In der komplett überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage wird zunächst die Bedeutung der Immobilienbewertung aus volkswirtschaftlicher Sicht und für viele Berufsgruppen erläutert. Es werden die unterschiedlichen Wertermittlungsanlässe und Wertermittlungsbegriffe sowie die gesetzlichen Grundlagen dargestellt. Auch Themen des Sachverständigenwesens (Verwendung des Sachverständigentitels, Haftung, Honorierung) werden behandelt. Die in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) sowie den Wertermittlungsrichtlinien (Sachwertrichtlinie und NHK 2010, Vergleichswertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie) geregelten Verfahren zur Ermittlung des Marktwerts (Verkehrswerts) bebauter und unbebauter Grundstücke werden in der erforderlichen Tiefe anhand zahlreicher Beispiele erläutert. Es wird aber auch ein Überblick über die bei der Bewertung von Geschäfts- und Gewerbegrundstücken zu beachtenden Besonderheiten geschaffen. Mit dem vorliegenden Werk wenden sich die Autoren vorrangig an diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die Immobilienbewertung erlangen möchten. Also insbesondere an Personen, die sich in der Ausbildung zum Bewertungssachverständigen befinden. Das Werk ist auch für Immobilienmakler besonders gut geeignet, die die Immobilienbewertung als eine wichtige Dienstleistung für ihre Kunden erkannt haben. Aber auch "gestandene" Sachverständige finden in diesem Werk noch zahlreiche wertvolle Hinweise für ihre praktische Tätigkeit. Das sagt Prof. Dr. Harald Müller zur Erstauflage: "Ich lehre und arbeite seit einiger Zeit in meinen Vorlesungen intensiv mit dem Buch. Es ist sehr verständlich geschrieben und mit den vielen anschaulichen Beispielen sowie den weiteren umfangreichen Online-Arbeitshilfen optimal für meine Studenten und alle Berufseinsteiger geeignet. Aber auch Immobilienprofis finden in diesem Werk zahlreiche wertvolle Hinweise für die Praxis: Ein richtig gutes Arbeitsbuch!"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot