Angebote zu "Beschaffung" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Vergabe von Postdienstleistungen
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.10.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vergabe von Postdienstleistungen, Titelzusatz: Von der Bedarfsermittlung bis zum Zuschlag, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Redaktion: Wietersheim, Mark, Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH // Reguvis Fachmedien, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Post // Vergabe // Vergaberecht // Öffentliche Hand // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Medienrecht // Öffentliche Beschaffung // Liefer // und Dienstleistungen // IT // und Kommunikationsrecht // Postrecht // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe // Öffentliches Recht // Deutschland, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 172, Reihe: Schriftenreihe des forum vergabe, Gewicht: 302 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglich...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglichkeiten und Angebote von Einkaufsdienstleistern ab 38 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglich...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglichkeiten und Angebote von Einkaufsdienstleistern ab 38 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Collaborative Planning, Forecasting and Repleni...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, das CPFR-Konzept zu erklären und darzustellen in welchen Branchen es primär zum Einsatz kommt. Zusätzlich wird erklärt, welche strategischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit CPFR eingeführt werden kann. Zuerst werden die relevanten Grundlagen geschaffen, indem auf CPFR eingegangen wird. Hierbei wird die begriffliche Abgrenzung vorgenommen sowie die CPFR Branchen beschrieben. Im darauffolgenden Kapitel werden die Vor- und Nachteile von CPFR aufgezeigt. Im vierten Kapitel werden dann die strategischen Voraussetzungen für die Einführung von CPFR dargestellt. Zum Schluss wird die Ausarbeitung zusammengefasst und ein Ausblick gegeben. Die Globalisierung und der dadurch noch größer gewordene Wettbewerb auf dem Markt stellen Unternehmen ständig vor neue Herausforderungen. Durch den erhöhten Konkurrenzdruck, sowie individualisierte und wachsende Kundenansprüche, sind die Unternehmen gezwungen, Innovationen hervorzubringen, um den langfristigen Erfolg der Firma zu sichern. Darauf reagieren die Unternehmen mit der Nutzung der Potentiale neuer Informationstechnologien und stärkerer Vernetzung. Besonders im Fokus steht dabei die Wertschöpfungskette, auch Supply Chain genannt, die schon heute Partner aus Industrie, Handel und Dienstleistung verknüpft. Da Produktivitätssteigerungen in der heutigen Zeit kaum noch zu realisieren sind, nutzt man die Kostensenkungspotentiale in der Logistik. Insbesondere im Handel, welcher enorm auf reibungslose Logistikabläufe angewiesen ist, kommt der Logistik eine strategische Bedeutung zu. Durch die Übernahme der Logistikführerschaft soll auch die Kostenführerschaft erreicht werden. Aber nicht nur im Handel spielt Logistik eine wichtige Rolle, auch in der Industrie ist eine starke Vernetzung zwischen den Lieferanten, Produzenten und Kunden ein wichtiger Faktor. Die immer anspruchsvolleren Kundenwünsche und der erhöhte Wettbewerbsdruck verändern den Handel nachhaltig. Jeden Tag entstehen auf dem Globus neue Modetrends und schon kürzeste Zeit später wollen Kunden diese verfügbar haben. Dabei spielt es keine Rolle um welche Art Produkt es sich handelt - gibt es einen neuen Trend, will man ihn verfolgen. Und da sich die Erwartungshaltung dahingehend entwickelt hat, dass alles sofort verfügbar sein soll, sind die Unternehmen diesem enormen Druck der sofortigen Verfügbarkeit ausgesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Collaborative Planning, Forecasting and Repleni...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, das CPFR-Konzept zu erklären und darzustellen in welchen Branchen es primär zum Einsatz kommt. Zusätzlich wird erklärt, welche strategischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit CPFR eingeführt werden kann. Zuerst werden die relevanten Grundlagen geschaffen, indem auf CPFR eingegangen wird. Hierbei wird die begriffliche Abgrenzung vorgenommen sowie die CPFR Branchen beschrieben. Im darauffolgenden Kapitel werden die Vor- und Nachteile von CPFR aufgezeigt. Im vierten Kapitel werden dann die strategischen Voraussetzungen für die Einführung von CPFR dargestellt. Zum Schluss wird die Ausarbeitung zusammengefasst und ein Ausblick gegeben. Die Globalisierung und der dadurch noch größer gewordene Wettbewerb auf dem Markt stellen Unternehmen ständig vor neue Herausforderungen. Durch den erhöhten Konkurrenzdruck, sowie individualisierte und wachsende Kundenansprüche, sind die Unternehmen gezwungen, Innovationen hervorzubringen, um den langfristigen Erfolg der Firma zu sichern. Darauf reagieren die Unternehmen mit der Nutzung der Potentiale neuer Informationstechnologien und stärkerer Vernetzung. Besonders im Fokus steht dabei die Wertschöpfungskette, auch Supply Chain genannt, die schon heute Partner aus Industrie, Handel und Dienstleistung verknüpft. Da Produktivitätssteigerungen in der heutigen Zeit kaum noch zu realisieren sind, nutzt man die Kostensenkungspotentiale in der Logistik. Insbesondere im Handel, welcher enorm auf reibungslose Logistikabläufe angewiesen ist, kommt der Logistik eine strategische Bedeutung zu. Durch die Übernahme der Logistikführerschaft soll auch die Kostenführerschaft erreicht werden. Aber nicht nur im Handel spielt Logistik eine wichtige Rolle, auch in der Industrie ist eine starke Vernetzung zwischen den Lieferanten, Produzenten und Kunden ein wichtiger Faktor. Die immer anspruchsvolleren Kundenwünsche und der erhöhte Wettbewerbsdruck verändern den Handel nachhaltig. Jeden Tag entstehen auf dem Globus neue Modetrends und schon kürzeste Zeit später wollen Kunden diese verfügbar haben. Dabei spielt es keine Rolle um welche Art Produkt es sich handelt - gibt es einen neuen Trend, will man ihn verfolgen. Und da sich die Erwartungshaltung dahingehend entwickelt hat, dass alles sofort verfügbar sein soll, sind die Unternehmen diesem enormen Druck der sofortigen Verfügbarkeit ausgesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglich...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglichkeiten und Angebote von Einkaufsdienstleistern ab 38 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglich...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschaffung als externe Dienstleistung: Möglichkeiten und Angebote von Einkaufsdienstleistern ab 38 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Zuschlagskriterien für Ingenieurdienstleistungen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Auftraggeber müssen Aufträge nach den Bestimmungen des Bundesvergabegesetzes erteilen. Dabei steht Transparenz und Offenheit für ein fairen Wettbewerb im Vordergrund.Insbesondere bei wissensintensiven Dienstleistungen, die eine ausgeprägte Form immaterieller Güter darstellen, ist die Beschreibbarkeit und somit ein angebotsübergreifender Vergleich nur sehr schwer möglich. Über die Definition von Dienstleistung und Qualität wird der Zugang zu den unterschiedlichen Modellen für die Analyse und Steuerung dieser entwickelt. Neben der ÖNORM EN ISO 9001 als orientierendes Gerüst, gewährleistet auch die Auseinandersetzung mit der Beschaffung wissensintensiver Dienstleistungen einen Leitfaden, um die Kriterien entsprechend zu strukturieren.Die Kundenzufriedenheit stellt die oberste Maxime einer Dienstleistungsqualität dar. Mit dieser Aussage wurde unter dem Rahmen des Bundesvergabegesetzes ein Verfahren zur Sicherstellung der Kundenzufriedenheit bei Ingenieurdienstleistungen auf Basis des ServQual-Ansatzes entwickelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Product Carbon Footprint
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,0, Technische Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Klimawandel ist heute eine der "zentralen Herausforderungen, der sich Industrie und Gesellschaft gegenübersehen." Nach wissenschaftlichen Untersuchungen gelten dabei die an die Umwelt abgegebenen Treibhausgase als Auslöser der Erderwärmung, die wiederum den Klimawandel beeinflussen - "eine verhängnisvolle Kettenreaktion." [....]Die anhaltende Diskussion über den Klimawandel weckte in der Bevölkerung das Interesse, den individuellen Einfluss auf das Klima zu erfassen. "Allein in Deutschland zeigen sich über 80 % der Bundesbürger davon überzeugt, durch ihr Konsumverhalten wesentlich zum Umweltschutz beitragen zu können." Kunden achten "auf die Umsetzung von Umweltstandards und Investoren sowie Medien bewerten Unternehmen zunehmend anhand ihrer Strategien beim Klima- undUmweltschutz." Themen wie Nachhaltigkeit und Corporate SocialResponsibility (CSR) - "die freiwillige Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung" durch Unternehmen - rücken daher im Unternehmensumfeld immer mehr in den Blickpunkt. Zudem erwächst für Unternehmen durch die Nachfrage von Produkten und Dienstleistungen mit einer geringeren Emissionsbilanz die Bedeutung, Treibhausgasemissionen wie Kohlenstoffdioxid (CO2) und Methan (CH4) entlang des kompletten Lebenszyklusses (Life Cycle Assessment - LCA) eines Produktes oder einer Dienstleistung zu erfassen. Die Klimaverträglichkeit kann dabei mittels eines sog. CO2-Fußabdrucks, auch Product Carbon Footprint (PCF) genannt, aufgezeigt werden. Dies bedeutet u.a. für die Logistik eine große Herausforderung. Wissenschaft und Praxis sehen das vorrangige Problemen im Fehlen einer international anerkannten, standardisierten Vorgehensweise zur Erfassung von Treibhausgasemissionen. Eine globale Bewertung der Nachhaltigkeit kann nur gewährleistet werden, wenn eine gleich gewichtete Betrachtung aller Dimensionen der Nachhaltigkeit erfolgt. Dies beinhaltet neben den Treibhausgasemissionen weitere Aspekte auf die im Folgenden detailliert Bezug genommen wird.Um Unternehmen dennoch die Möglichkeit zu geben, ihre Logistikkette in Bezug auf Nachhaltigkeitsanforderungen bewerten zu können, wird in dieser Arbeit ein entsprechender Handlungsleitfaden entwickelt. Hierdurch soll schon vor der Veröffentlichung internationaler Normen eine optimale Ausgangssituation zur Bilanzierung der Nachhaltigkeitermöglicht werden. [....]

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot